Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Selbst ein bisschen Bauer werden….Neues SoLaWi-Projekt „Unser Hof“

6. Februar :18:00 - 20:00

Wer hat nicht schon mal davon geträumt, selbst ein bisschen Bäuerin oder Bauer auf einem vielfältigen kleinen Bio-Bauernhof zu sein, die  verschiedenen Arbeitsabläufe und Tiere erleben zu können und am Ende die Produkte in den Händen zu halten?

Damit es nicht beim Traum bleiben muss, bietet das neu gegründete SoLaWi-Projekt „Unser Hof“ in Waldeck-Freienhagen Landleben, Kontakt zu Tieren und Pflanzen, Kleinbäuerlichkeit, biologische Lebensmittel mit bekannter Herkunft, Erleben und Erlernen der Produktionsprozesse sowie freundschaftliches Miteinander mit Möglichkeiten zu Eigeninitiativen in alltagskompatibler Weise an.
Interessierte sind herzlich zu einem Infoabend am 06.02.2018 ab 18 Uhr in der Wandelbar eingeladen. Während circa einer Stunde möchten wir mit einem Vortrag und Dias sowie
einem kleinen Infostand „Unseren Hof“ vorstellen.
Themen:
 Wie funktioniert solidarische Landwirtschaft (monatlicher Mitgliedsbeitrag etc.)?
 Was ist die Besonderheit „Unseres Hofes“ im Vergleich zu anderen
     solidarischen Landwirtschaften?
 Was gibt es bereits (Hof, Tiere, Übernachtungsmöglichkeit)?
 Was ist für 2018 geplant (Anbauplanung, Seminare, Mitmachangebote…)?
Auf alle weiteren Fragen gehen wir gerne ein. Wir freuen uns auf Euch!
Bis dahin,
Florian und Christiane von „Unser Hof“, Freienhagen

Details

Datum:
6. Februar
Zeit:
18:00 - 20:00

Veranstalter

Essbare Stadt e.V.
E-Mail:

Veranstaltungsort

ttWandelbar
Schönfelder Str. 41a
Kassel, 34121
+ Google Karte