Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Kräuterwanderung in der Dönche

1. Juli :11:10 - 15:00

Mit der Kräuterexpertin Tanja Tempel erkunden wir die Dönche und sammeln Wildkräuter. Dabei gibt es eine Einführung in das Sammeln von Kräutern und Erläuterungen zu den Pflanzen (eindeutige Erkennungszeichen, Standorte, Blütezeit, wirksame Bestandteile)

Nach und auch während der Wanderung, werden Verarbeitungsmethoden vorgestellt: Trocknen/ Tee, Einlegen in Essig oder Öl, Zubereitung in Salaten, Pestos oder als Suppe etc. Im Anschluss an die Wanderung können 1-2 Methoden praktisch ausprobiert werden. Es hängt von den vorhandenen, gesammelten Kräutern ab, was im Anschluss mit den Kräutern gemacht werden kann. Unkostenbeitrag 2,-/4,- € (Vereinsmitglieder/ Externe) und Materialkosten nach Verbrauch. Bitte saubere Beutel/ Korb zum Sammeln mitbringen sowie 2 Twist-Off-Gläser für die Konservierung der Kräuter in Essig/Öl o.Ä.!

Bitte kurze Anmelung unter info@essbare-stadt.de

Treffpunkt ist um 10 nach 11 die Kreuzung Konrad-Adenauer-Straße/ Dachsbergstraße (250 Meter von der Tram-Haltestelle Druseltal bzw. bei der Bushaltestelle „Im Rosental“  (Tram Nr 4 + Bus Nr 21).

Details

Datum:
1. Juli
Zeit:
11:10 - 15:00

Veranstaltungsort

Bushaltestelle „Im Rosental“, Kreuzung Konrad-Adenauer-Str./ Dachsbergstraße