Schlagwort-Archiv: Bettenhausen

KlimaKOSTmobil: 3#Rad-Rundgang Bettenhausen-Forstfeld

Treffpunkt Dorfplatz Bettenhausen.

Wir werden einige Stationen abfahren, an denen sich uns  die Stadtnatur zeigt und wir auf das Klima in der Stadt schauen, mit seinen vielschichtigen Effekten und Verbindungen.

Und während der Tour werden die Teilnehmenden „Klimaschutztipps für eine Essbare Stadt kennenlernen“. So wollen wir gemeinsam die Potentiale der Viertel für eine grüne gemeinsame Gestaltung und Nutzung entwickeln und fördern.

Ca. 1  1/2 bis 2 Stunden Zeit mitbringen.

Flyer_KlimaKOST-Exkursion.20.09.19
Flyer_KlimaKOST-Exkursion.20.09.19

KlimaKOSTmobil: 3#Rundgang zu Fuß in Bettenhausen

Treffpunkt Sandershaus, von da geht es auf Entdeckungstour durch das Viertel.

Wir werden einige Stationen ablaufen, an denen sich uns  die Stadtnatur zeigt und wir auf das Klima in der Stadt schauen, mit seinen vielschichtigen Effekten und Verbindungen.

Und während der Tour werden die Teilnehmenden „Klimaschutztipps für eine Essbare Stadt kennenlernen“. So wollen wir gemeinsam die Potentiale der Viertel für eine grüne gemeinsame Gestaltung und Nutzung entwickeln und fördern.

Ca. 1  1/2 bis 2 Stunden Zeit mitbringen.

KlimaKOST-Rundgang_Collage
KlimaKOST-Rundgang_Collage

KlimaKOSTmobil 1#Rad-Rundgang

Treffpunkt 16:30 Uhr Dorfplatz Bettenhausen

Während der Spaziergänge und Radrundfahrten durch den Stadtteil/die Stadtteile erkunden wir gemeinsam die Gegend und deren Potentiale für eine grüne und gemeinsame Gestaltung bzw. Nutzung. In jeweils sechs bis sieben Stationen pro werden Pflanzen, Umwelt, Klima, Wohnen, Bauen und Nahversorgung einbezogen. Kunst und Fantasie sind bei den Exkursionen auch dabei. Die Stationen geben einen Input für „eine klimagerechte Essbare Stadt mit Klimaschutztipps“. Die Exkursionen greifen die Methode des Stationen-Lernen auf und entsprechend dem Konzept der Nachhaltigen Bildung und des globalen Lernens. Es können Jung und Alt gleichermaßen teilnehmen.

Die Teilnahme ist wie bei allen Exkursionen kostenlos.

Malgruppe Aktion Agathof

Die sieben Wandbilder beim Spielplatz des Agathofes in Bettenhausen werden weiter gemalt. Farben, Handschuhe, Pinsel sind vor Ort…bitte ausreichend zum Trinken bei gutem Wetter mitbringen.

Falls es regnet findet das Malen in dieser Zeit nicht statt.

Malgruppe gestaltet Wandbilder in Bettenhausen

Essbare Stadt macht Kassel bunt! Unsere Malgruppe gestaltet derzeit neue Wandbilder im künftigen Generationenpark nahe des Stadtteilzentrums Agathof in Bettenhausen (das ist hier). Einfach vorbei kommen ! Die Malaktionen finden NICHT statt bei Regen oder wenn die Temperatur unter 5 °C ist!

Wer Interesse hat, mitzuwirken: gern auch bei Benjamin anrufen und einen Folgetermin verabreden > 0174-6482724

KlimaKOSTmobil: Blick über den Tellerrand

„Eine andere Welt ist pflanzbar“ – Film und Austausch

Es wird der Film von Ella von der Heide zu den urbanen Gärten und dessen Bewegung gezeigt. Dazu gibt es im Anschluss einen Austausch mit Ella zum urban gardening und weiteren Themen rund um Stadtgesundheit und -entwicklung sowie Einblicke zum 2. Vernetzungskongress der Ernährungsräte.

im Sandershaus, Sandershäuser Str. 79, 34123 Kassel (Projektraum), 19:00 – 21:00, Anmeldung gern gesehen