Blühflächen statt Steinwüsten

Bitte votet bis zum 30.März 2020 für unser Projekt damit wir mit 1500 € unser Projekt verwirklichen können!

Fotostory-Wildblumenkampagne2020

Hier zum Voting zum Wettbewerb „Nachhall“:
Blühflächen statt Steinwüsten

Bis spätestens zum 30.03.2020 wird abgestimmt, bitte teilt die Nachricht auf vielen Wegen!

Vielen Dank sagen Linda Rehn und Dorothea Cüppers, die Initierenden

in gemeinsamer Initiative von Essbare Stadt Kassel und Transition Town Kirchditmold


Erfahrt hier mehr zum Projekt im Antrag zum Wettbewerb: Nachhall-Bewerbung